0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

EU-Import

EU-Import EU-Import, was bedeutet das?


Vielleicht haben Sie es aus anderen Bereichen, z.B. aus dem Automobilsektor, schon von sogenannten EU-Importen oder Re-Importen gehört. Innerhalb der EU werden Artikel zu stark unterschiedlichen Preisen angeboten. Dies kann verschiedene Gründe haben, wie zum Beispiel verschiedene Mehrwertsteuersätze und die Einkommensverhältnisse der Bevölkerung.

Es ist einleuchtend, dass in einem Land mit einem geringen Durchschnittseinkommen jeder einzelne im Schnitt auch weniger Geld ausgeben kann. Der Hersteller eines Produktes möchte seine Produkte jedoch trotzdem in diesem Land verkaufen und passt daher den Preis an. Ebenso verhält es sich bei unterschiedlichen Mehrwertsteuersätzen.

Weiterhin kann es beim Preisvergleich zu Unterschieden kommen, wenn im Bezugsland der Kaufpreis nicht in Euro entrichtet werden muss. Hier bietet sich bei einem starken Euro die Chance Geld zu sparen.

Viele Händler kaufen daher Ihre Waren nicht, oder zumindest nicht ausschließlich, im eigenen Land ein. Auch wir nutzen die Möglichkeit innerhalb der EU Waren zu kaufen, um Ihnen einen möglichst attraktiven Verkaufspreis anbieten zu können. Bei uns erkennen Sie EU-Importe an der EU Flagge im Angebotstext.

Welche Unterschiede gibt es im Vergleich zu Ware, die für den deutschen Markt vorgesehen ist?

In den meisten Fällen liegt der Ware dann keine deutsche Bedienungsanleitung bei. Auch evtl. auf CD/DVD mitgelieferte Software kann nicht in deutscher Sprache vorhanden sein. Die Anleitung erhalten Sie jedoch bei fast allen Herstellern auf deren Internetseite kostenlos als PDF Datei zum herunterladen.

Die Kameras selber sind in allen uns bekannten Beispielen vollständig identisch, und natürlich lassen sich die Menüs der Kameras auf die deutsche Sprache einstellen. Ohnehin sind auch die für den deutschen Markt vorgesehenen Kameras im Auslieferungszustand zumeist auf die englische Sprache eingestellt.

Welche Nachteile gibt es beim Kauf von EU-Ware?

Bei einem Defekt kann es unter Umständen zu längeren Reparaturzeiten kommen, wenn der deutsche Importeur eine Reparatur verweigert. In diesem Falle muss die Kamera im Ursprungsland repariert werden. Weiterhin, wie bereits beschrieben, fehlt in den meisten Fällen die deutsche Anleitung und eine deutschsprachige Software. Ein evtl. mitgeliefertes Softwarepaket kann abweichen

Ist der Kauf von EU-Ware legal?

Durch die Europäische Union haben wir völlig legal die Möglichkeit, diese Ware im EU Ausland zu kaufen und in Deutschland zu verkaufen.

Was ist Grauware?

Bei Grauware handelt es sich um Waren die nicht aus der EU, z.B. den USA oder China, nach Deutschland kommen. Durch den Markenschutz kann der Inhaber einer Marke den Verkauf innerhalb Deutschlands verbieten. Der Import und Verkauf von Grauware kann unter Umständen nicht legal sein. Aus diesem Grund bieten wir Grauware nicht an!

Alle hier gemachten Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen jedoch ohne Anspruch auf Richtigkeit oder Vollständigkeit gemacht!